Klimakids ist ein Gemeinschaftsprojekt des Instituts für angewandtes Schulmanagement (IfaS), der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg und vier Projektschulen.

Kinder und Jugendliche setzen sich im Rahmen eines online-gestützten Schülerfeedbacks mit dem Thema Klimawandel auseinander und führen im Anschluss daran konkrete Klimaschutzaktionen in ihrer Schule durch. Darüber hinaus sind Lernen und Lernen sichtbar machen Kernelemente des Projekts.

Das Projekt wird von der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg gesponsert!

Im Schuljahr 2014/2015 nehmen folgende Schulen teil:

  • Gemeinschaftsschule Schwaikheim
  • Max-Eyth-Realschule
  • Wilhelm-August-Lay-Schule Bötzingen
  • Wilhelmschule Kehl

 

Impressum